Küstenfischen

Modalitäten

Angeln ist eines der Ziele des Tourismus auf unseren Inseln. Die besten Sportangelausflüge an der Küste oder hoch im Norden von Mallorca, können Sie jede der von uns angebotenen Angelmethoden wählen; Grundfischen oder Tiefseefischen, Troll, Brumeo, Jigging usw.

Alle mit der besten Ausrüstung, sowohl menschlich als auch technisch, so müssen Sie nur an Bord gehen und einen ausgezeichneten Tag des Fischens genießen.

Alle unsere Angelausflüge beinhalten: Angelausrüstung, Lizenz und Treibstoff.

Curry

Diese Art des Fischfangs ist auf verantwortungsbewusste und nachhaltige Art und Weise ausgerichtet, führt die Fänge zurück ins Meer, verursacht den geringstmöglichen Schaden und genießt einen herrlichen Tag des Fischfangs.
Es ist die Angelart, wenn sich der Fischer in einem fahrenden Boot befindet und mit 6-8 Knoten Fische fängt.
Mit dieser Methode können Sie entlang der Küste oder auf See fischen. In großer Entfernung von der Küste ist die Wahrscheinlichkeit größer, einen größeren Fisch zu fangen. Der verwendete Köder ist künstlich. Während des Schleppens bewegt sich der Köder über der Wasseroberfläche und synchronisiert sich mit der Bewegung des Bootes. Mit einem Vorsprung können wir die Tiefe erhöhen.
Eine der Arten, die wir fangen können, ist der llampuga, ein Fisch mit großer Tradition auf der Insel Mallorca, dessen Ausdruck auf Spanisch golden ist. Die llampuga kommt nach dem Sommer an, wobei die Zeit größerer Stürme normalerweise im Monat September bis Ende November beginnt. Leben Sie in geringer Tiefe und suchen Sie nach Schattenpunkten im Meer, um die sozialen Beziehungen zu fördern. Der saisonale Fisch ist in der mallorquinischen Küche sehr begehrt, was die traditionelle Fischereikunst sehr gut zusammenfasst.

Andere Sorten, die wir fischen können, sind Makrelen, Pompano, Dentol, Thunfisch, Albacore, Thunfisch usw.

Grundfischerei

Diese Art des Fischens besteht aus Angeln mit angehaltenem Boot, einer Rute und Warten auf den Fisch. Es kann mit einem lebenden oder künstlichen Köder gefischt werden, es kann mit einer Leine im Boden gehalten werden. Mit Küstenfischerei können wir Goldbrasse, Zackenbarsch, Pagel, Dentex, Wolfsbarsch usw. fangen.

Jigging

Diese Art des Fischfangs erfolgt vor einem stehenden Schiff. Der Köder ist eine Leine, die nach unten abgegeben wird. Sobald er den Boden erreicht hat, beginnt der Fischer, den Faden mit aufwärts gerichteten Bewegungen aufzunehmen und den Raubfisch dazu anzuregen, an die Oberfläche zu steigen. Mit dieser Art des Fischens ist Langeweile schwierig.
Der Zitronenfisch, der kleine Thunfisch, der llampuga, der Sargo … sind die Sorten, die wir mit dieser Modalität einfangen können.

Preise

Boot Mystic

4 Stunden Abfahrt.

625€

Abfahrt um 8:30 Uhr oder
Abfahrt um 13:30 Uhr

Für weitere Informationen und Buchung

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf